Als ich für mein Kalender-Ringbuch ein neues Deckblatt gesucht habe, bin ich auf diese Postkarte mit der Jahreslosung für 2012 gestoßen:

Motiv: Stefanie Bahlinger

eine offene schale
licht fällt hinein
vielleicht ist es auch ein strom hellen, frischen wassers

in manchen momenten fühle ich mich so,
als ob neue lebensenergie in mich einströmt
oft geschieht das in gottes gegenwart
solche momente möchte ich gern festhalten
die energie speichern
für schlechte zeiten
deckel drauf
und sicher verwahrt

aber das geht nicht
ich bin immer neu vom frischen zustrom abhängig
zum glück ist der jederzeit da,
wenn ich zur quelle gehe
ruhig werde und mich öffne

ich bin gefäß
bin zerbrechlich
man sieht es: da ist ein riss
schade, da rinnt der ganze reichtum weg

schade?
durch den riss sickert der kostbare inhalt in die umgebung
und eine leuchtspur
eine segensspur entsteht

mit unserer zerbrechlichkeit
mit unseren rissen
sind wir für gott kein hindernis
sondern gerade dadurch wird klar:

wir können stark sein,
wenn wir uns ganz auf ihn verlassen.

© 2012 ChrisRud

Advertisements